Wir über uns

Birgit-Maria Niedner   &   Peter Niedner

 

 

 

 

 

Birgit-Maria Niedner

Ich bin am 13.02.1960 geboren. Von klein auf mit der Natur verbunden und immer schon sehr feinfühlig, habe ich lange Zeit an mir und meinen Wahrnehmungen gezweifelt.

Mich selbst so anzunehmen, wie ich bin, war die größte Hürde die es in meinem Leben zu überwinden galt. Heute ist die Grundlage meiner Arbeit die Liebe zu allen Wesenheiten, welche neutral und wertungsfrei jedem Sein gegenübertritt.

Als Krankenschwester sind mir die medizinischen Grundlagen, die Anatomie und Physiologie des Körpers vertraut. In vielen Kursen konnte ich dieses Wissen ausbauen. Zudem wurde ich geprägt durch diverse Erfahrungen mit dem Tod, sei es in Form des Begleitens Anderer oder auch durch eigenes Annähern durch schwere Krankheiten.

Meine Liebe zur Natur hat mich immer begleitet und Pflanzen, Kräuter, Bäume, Hölzer, Harze – und deren Kraft und Wirkungsweise – waren immer sehr wichtig in meinem Leben und fanden auch immer ihren Platz in meiner Arbeit.

Zudem bin ich ausgebildet in energetischer Arbeit, in klassischer Fußreflexzonenmassage, in „Fuß-Chakren-Massage“, in „Reiki“ (Meister), in „Metamorphischer Methode“ (Lehrer), sowie geschult durch jahrelange Erfahrung mit Ayurveda bzw. dem Wissen über das dahinterstehende Energiesystem und durch jahrelange Erfahrung mit Yoga und auch hier dem ihm innewohnenden Wissen über den Energiefluss im Menschen.

Mein größter Wunsch, die Kraft der Natur so nutzen und einsetzen zu können, dass sie für jeden geeignet sein möge, ein jeder sie nutzen kann, hat sich erfüllt. Welche Freude. Denn mit den Puren Pflanzen-Essenzen und Ölen von doTerra kam das in unser Leben, was noch gefehlt hatte: Natur pur – zum Anwenden, zur Unterstützung – durch oftmals nur einem einzigen Tropfen.

Heute verbinde ich alles Erlernte, Erfahrene. Die puren Pflanzen-Essenzen und Öle von doTerra spielen dabei eine große Rolle. Und von Herzen gerne lasse ich Sie an meinem Wissen teilhaben.
Ihre Birgit-Maria Niedner

 

 

 

 

Peter Niedner

Ein herzliches SERVUS  oder auch Grüß Gott

Ich bin Peter Niedner. Jahrgang 1956. Aufgewachsen bin ich in einem rein naturwissenschaftlichen Haushalt. Mein Vater war Arzt. Dieser Umgang mit „Kranken“ war überhaupt nicht meine Welt! Ich hatte gänzlich andere Interessen. Über dreißig Jahre war ich im Musik-Business tätig – davon mehr als fünfundzwanzig Jahre auch im Rundfunk. Fast zwanzig Jahre dieser Zeit in leitender Funktion, unter anderem als Programmchef eines überregionalen Senders. Seit 1990 hat diese Arbeit aber immer mehr an Gewicht verloren. Meine Aufmerksamkeit wurde mehr und mehr auf die Wirkung der uns umgebenden Natur auf die Gesundheit des Menschen gelenkt. Musik ist Schwingung und der Rest der Welt? – AUCH. Alles hat seine eigene Energie, Schwingung. Jeder Baum und jeder Strauch. Alles strahlt etwas aus und bewirkt etwas. Jeder Stein und jede Flüssigkeit. Eine faszinierende Welt hat sich mir da geöffnet!

Ab 1994 hatte ich eigene Praxisräume in München. Seit dem Jahr 2000 war das Lehren der universellen Gesetze und von Meditationstechniken meine Hauptaufgabe, später dann gemeinsam mit meiner Frau in unserem eigenen Zentrum „MANGATA“ in der Nähe von Ingolstadt. Hier, in diesem extra errichteten Gebäude und dem dazugehörigen Garten war es mir eine große Freude, Menschen mit der Natur und ihrer Einflussnahme/ Wirkungsweise auf den Menschen vertraut zu machen. Es war eine wundervolle Zeit. Hier konnten Menschen die Kraft und Wirkungsweise von Pflanzen – als Ganzes oder in Teilen, als Baum, Holzstück, Brett, Tee oder Destillat (Tropfen) erleben und kennenlernen – beispielsweise auch die Wirkungsweise der wunderbaren reinen puren Destillate der Firma doTerra.

Dieses Zentrum haben wir Ende 2016 geschlossen. Die Arbeit mit den Essenzen und Destillaten von doTerra begleitet uns weiterhin: Jetzt finden Sie uns in neuen Räumlichkeiten in Ingolstadt. Auch hier haben wir einen wundervollen Ort gefunden für unserer Arbeit.

Die Öle/ Essenzen der Firma doTERRA sind uns und allen Menschen, die mit ihnen bisher in Kontakt gekommen sind, eine große Hilfe. Sie sind so rein und kraftvoll, dass sich mit ihnen schnelle Erfolge einstellen, wenn es darum geht, die Kraft der Natur zu erforschen!

Herzlichst, Ihr Peter Niedner