OP am AUGENLID – Hängelider, Lidstraffung, Prolaps

August 2018

Die Augenlider hingen schon so stark nach unten, dass das Öffnen der Augen schwer wurde.

 

Gerade bei einem vollen Tag, bei Erschöpfung und Stress hingen die Lider noch mehr.

.

Der Besuch beim Augenarzt klärte auf, dass es sich nicht nur um hängende Lider handelt, sondern dass es hier auch um einen Prolaps im inneren Augenwinkel geht, wo sich das hinter den Lidern befindliche Fettgewebe nach vorne stülpt. Eine OP war also unumgänglich.

Ein OP-Termin wurde angesetzt und direkt davor wurden Fotos gemacht.

.

.

Alles gut gelaufen. Der Arzt jedoch klärte darüber auf, dass die Lider – nachdem die Anästhesie seine Wirkung verlieren würde – sehr stark anschwellen würden. Die notwendigen Medikamente wollte er direkt mitgeben. Aber nein… Wir haben ja die ätherischen Öle von doTERRA! Also keine Medikamente.

.

Ein Foto direkt nach der OP, das Anästhetikum wirkt noch:

.

.

.

Am Tag nach der OP soll es eine Kontrolle geben. Bitte eine Begleitung mitbringen, weil die Augen zugeschwollen sein werden. Waren sie aber nicht, denn die Öle wirken Wunder! – Die Fahrt zum Arzt erfolgte ohne Begleitung!

.

WELCHE ÖLE WURDEN VERWENDET?

HELICHRYSUM + LAVENDEL + MELALEUCA – direkt um die Augen (um das Pflaster herum)

.

.

.

.

OREGANO + ON GUARD + LEMON – je einen Tropfen in eine Kapsel und alle drei Stunden eine Kapsel schlucken

.

.

.

.

am 3. Tag, fast keine Schwellung:

.

.

.

.

.

.

die Pflaster wurden nach einer Woche entfernt.

.

Nach der Entfernung der Pflaster wurden folgende Öle verwendet:

HELICHRYSUM + WEIHRAUCH – direkt auf die Lider

.

.

.

.

LAVENDEL + MELALEUCA – um die Augen herum

.

.

.

.

OREGANO + ON GUARD + LEMON – zum Schlucken in einer Kapsel, 3x am Tag.

.

.

.

.

nach drei Monaten sah es so aus:

.

.

.

.

PERFEKT! – GLÜCKLICH! – ZUFRIEDEN!

.

.

.

.

.

Dies ist eine persönlich Geschichte. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, melden Sie sich bitte. und… wir sprechen NUR von den Ölen von doTERRA. Bitte machen Sie keine Experimente mit irgendwelchen anderen Ölen!