Die doTERRA Gründung – der Vorstand

Im Frühling 2008 traf sich eine Gruppe von Gesundheitsexperten und Geschäftsleuten, die die positiven Eigenschaften ätherischer Öle aus eigener Erfahrung kannte und die gemeinsame Vision hatte, einen neuen Qualitätsstandard für ätherische Öle in therapeutischer Qualität zu setzen. Zum Vorteil aller wollten sie etwas Neues schaffen: Sowohl für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit ätherischen Ölen hatten, als auch für diejenigen, die als Experten auf dem Gebiet bezeichnet werden können. Ein großes Wissen über ätherische Öle brachten Sie mit, vor allen Dingen aber Ihre Begeisterung für absolut reine ätherische Öle.

Die doTERRA-Gründer/ der Vorstand:

Zunächst stellten sie einige grundlegende Fragen:

  • „Was wäre, wenn wir der Welt einen neuen, alternativen und wirkungsvollen Weg zu Wohlbefinden bieten könnten?“
  • „Was wäre, wenn wir diese neue Alternative in großem Umfang mit ätherischen Ölen umsetzen könnten?“
  • „Was wäre, wenn wir ätherische Öle höchster Qualität beziehen, testen und herstellen könnten — reiner und wirksamer als jedes andere Öl auf dem Markt?“
  • „Was wäre, wenn wir mit großen Krankenhäusern, Medizinern, Wissenschaftlern und Experten professionell zusammenarbeiten könnten, um weltweit eine umfassende Anerkennung ätherischer Öle zu erreichen?“ 

Sie gelangten schließlich zum Schluss, dass sie durch harte Arbeit und Engagement für eine gemeinsame Leidenschaft und Vision neue Maßstäbe auf dem Gebiet der Gesundheit setzen können. Mit dieser Überzeugung gründeten sie das Unternehmen „dōTERRA“. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen ab und steht für „Geschenk der Erde“. Die ersten 25 individuellen Öle und zehn Ölmischungen von dōTERRA wurden im 25. April 2008 unter Beifall von Fachleuten und begeisterten Nutzern der Produkte vorgestellt, die die überragende Qualität der ätherischen Öle von dōTERRA in therapeutischer Qualität von Anfang an erkannten.

Seit der Gründung konnte dōTERRA sein Angebot an Wellness-Produkten und ätherischen Ölen im Laufe der Zeit aufgrund seines enormen Wachstums stetig erweitern.

doTerra`s begeisterte Gründer legten fest, …

  • mit einem Netzwerk aus gut ausgebildeten und erfahrenen Botanikern, Chemikern, Wissenschaftlern und Gesundheitsexperten, ätherische Öle mit dem weltweit höchsten Qualitätsstandard zu entwickeln
  • doTERRA`s ätherische Öle unter höchstem Qualitätsstandard, und mit höchst möglicher Reinheit und Sicherheit herzustellen
  • in garantiert reiner therapeutischer Qualität.

Desweiteren …

  • die doTERRA-Produkte mittels unabhängiger Produktberater zu vertreiben, die von zu Hause aus arbeiten und die Wellnessprodukte und vor allem die dazugehörige Beratung regional durch persönlichen Kontakt anbieten können.
  • allen, die sich für ätherische Öle in therapeutischer Qualität als Alternative für ein gesundes Leben interessieren, Informations- und Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten.

Und ganz wichtig …

  • Gesundheitsexperten aus Schul- und Alternativmedizin zusammenbringen, um die Erforschung und Anwendung ätherischer Öle in therapeutischer Qualität im modernen Gesundheitswesen zu fördern.

Es macht uns eine große Freude, Teil dieser doTERRA-Familie zu sein. Fast alle Mitglieder des Vorstands konnten wir bereits persönlich kennenlernen. Schön zu sehen, dass der Ansatz/ die Grundlage für diese Firma tatsächlich der Ansatz ist, Menschen zu helfen und zu unterstützen. Die fachliche Kompetenz im Hintergrund ist gesichert.

Wollen auch Sie ein Teil der doTerra-Familie werden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie, und auch wir als unabhängige Berater werden Sie mit all unserem Wissen unterstützen.

Kommen Sie und profitieren auch Sie von gegenseitigem Respekt und der Wertschätzung, die wir Ihnen entgegen bringen!